Service-Navigation

Suchfunktion

Aufgaben

Die Schulpsychologische Beratungsstelle ist Teil des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL).

Wir arbeiten in einem Team von Diplom-Psychologinnen und Beratungslehrkräften und orientieren uns sowohl an Problemen, die der Schulalltag aufwirft, als auch an präventiven Maßnahmen zur Gestaltung und Entwicklung von Schule. So sind wir Ansprechpartner*innen für rund 32000 Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrkräfte im Schulamtsbezirk Konstanz und somit für die Landkreise Konstanz und Tuttlingen.

In der Beratung kann es um Anliegen und Ziele von einzelnen Personen (Lehrkräfte, Schülerinnen, Schülern, Eltern) gehen als auch um solche der Schule als Institution. Dabei steht unser Dienst allen öffentlichen Schulen offen.

Unsere psychologische Beratung ist freiwillig und kostenfrei. Unsere Neutralität und Vertraulichkeit (Schweigepflicht) gibt die Möglichkeit für gegenseitige Offenheit für Veränderungen. Die Anmeldung erfolgt in der Regel telefonisch über unser Sekretariat.

Angebot für Lehrkräfte

Angebot für Eltern, Schülerinnen und Schüler

Fußleiste