Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Staatliches Schulamt Konstanz

Wir sind als untere Schulaufsichtsbehörde für alle Belange der Grund-, Werkreal-, Haupt-, Real-, Gemeinschaftsschulen und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren im Landkreis Konstanz und Landkreis Tuttlingen zuständig.
Mit unserer Homepage möchten wir Sie informieren und Ihnen auch gleichzeitig einen Einblick in unser Amt und die schulische Arbeit geben. Gerne können Sie sich mit Ihren Fragen und Anliegen an uns und die verschiedenen Ansprechpartner wenden.


Staatliches Schulamt Konstanz

Am Seerhein 6
78467 Konstanz

07531/80201-0
07531/80201-39
poststelle@ssa-kn.kv.bwl.de

Schulpsychologische Beratungsstelle


Julius-Bührer-Str. 4
78224 Singen

07731/59672-0
07731/59672-19
spbs@sin.ssa-kn.kv.bwl.de

  • Vereidigung

    Am 09.09.2019 fand die  feierliche Vereidigung und Neueinstellung der ca. 160 Lehrkräfte für das Schuljahr 2019/20 in der Aula der Ekkehard-Realschule in Singen statt

Aktuelle Informationen

Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung eines behördlichen Datenschutzbeauftragten an Schulen (w/m/d)

Bei den Staatlichen Schulämtern Donaueschingen, Konstanz und Lörrach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils die Stelle einer/eines

behördlichen Datenschutzbeauftragten an Schulen (w/m/d)

in Teilzeitbeschäftigung in Entgeltgruppe 13 TV-L zu besetzen.

Der Beschäftigungsumfang beträgt
- beim Staatlichen Schulamt Donaueschingen 80 %
- beim Staatlichen Schulamt Konstanz 75 %
- beim Staatlichen Schulamt Lörrach 75 %.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes mit Laufbahnprüfung (Diplom-Verwaltungwirt (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management).

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterrichtung und Beratung der Schulen hinsichtlich ihrer Pflichten nach den geltenden Datenschutzvorschriften, wie EU-DSGVO, LSDG BW, z.B. durch Beratung bei der Auswahl und Konfiguration von Software oder bei der Umsetzung der Rechte von betroffenen Personen,
  • Überwachung und Kontrolle der Einhaltung der Datenschutzvorschriften sowie der Strategien der Schulen für den Datenschutz, z.B. durch Kontrolle der Serverräume und IT-Infrastruktur sowie einzelner Software,
  • Beratung bei der Erstellung des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten und bei der Durchführung der Datenschutz-Folgenabschätzung,
  • Zusammenarbeit mit der Datenschutzaufsichtsbehörde,
  • Anlaufstelle für alle mit der Verarbeitung zusammenhängenden Fragen (vorherige Konsultation, Beschwerden von betroffenen Personen, Unterstützung bei datenschutzrechtlicher Kontrolle durch die Aufsichtsbehörde, usw.).

Änderungen im Aufgabenbereich bleiben vorbehalten.
Spezielle Anforderungen:

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Datenschutzrecht
  • Idealerweise praktische Erfahrungen als Datenschutzbeauftragter
  • Möglichst Kenntnisse im Bereich Informationstechnik
  • Möglichst Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung und insbesondere der Schulverwaltung.

Nachweise hierzu sind der Bewerbung beizufügen.

Für diese vielfältigen Aufgaben suchen wir eine/n engagierte/n, flexible/n und verantwortungsbewusste/n Mitarbeiter/in. Organisationsgeschick und Kontaktfähigkeit, sicheres Auftreten und eine ausgeprägte Überzeugungs- und Kommunikationsfähigkeit werden ebenso vorausgesetzt wie die Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten, Eigeninitiative, sehr gute EDV-Kenntnisse, gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft, sich intensiv rechtlich einzuarbeiten. Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen im Beschäftigtenverhältnis bis EGr. 13 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Für Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:
- beim Staatlichen Schulamt Donaueschingen dessen Leiterin Frau Ltd. Schulamtsdirektorin Rösner (Tel.: 0771/89670-0)
- beim Staatlichen Schulamt Konstanz dessen stellvertr. Leiterin Frau Schulrätin Armbruster (Tel.: 07531/80201-0)
- beim Staatlichen Schulamt Lörrach dessen Leiter Herr Ltd. Schulamtsdirektor Dr. Friedemann (Tel.: 07621/91419-0).

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 10.10.2019 an das Staatliche Schulamt Donaueschingen, Frau Ltd. SAD’in Sabine Rösner, Irmastr. 7-9, 78166 Donaueschingen, an das Staatliche Schulamt Konstanz, Frau SR’in Bettina Armbruster, Am Seerhein 6, 78467 Konstanz bzw. an das Staatliche Schulamt Lörrach, Herrn Ltd. SAD Dr. Hans-Joachim Friedemann, Am Alten Markt 2, 79539 Lörrach.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerberinnen und Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung können nicht übernommen werden.
Die Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) können der Homepage des jeweiligen Staatlichen Schulamts entnommen werden.

Fußleiste